Euregio Gesamtschule öffnet die Türen

2021-11-22-tag-der-offenen-tuer

Die Euregio Gesamtschule lädt zum Infoabend für Grundschuleltern und zum Tag der offenen Tür ein.

Am 25.11.2021 um 19:30 Uhr stellt der Schulleiter, Michael Sauerland, die Gesamtschule mit all ihren Chancen und Möglichkeiten als Schule der Zukunft vor. Die Veranstaltung findet in der Aula statt.

Am 04.12.2021 begrüßt die Euregio Gesamtschule die Viertklässler und deren Eltern zum Tag der offenen Tür. Die Gesamtschule hat ein buntes Programm aus Informationen und Präsentationen der Schülerinnen und Schüler zusammengestellt. Von 11:00 bis 14:00 Uhr wird gezeigt, wie eine Schule der Zukunft funktioniert. Beispielhaft erklären die Beteiligten wie individuelles Lernen und individuelle Förderung in einer heterogenen Schulgemeinde gelingen kann. In den Klassen- und Fachräumen können Sie viele Aktivitäten der Schule sehen und erleben. Die Schülerinnen und Schüler der unteren Jahrgänge haben sich natürlich wieder etwas Besonderes ausgedacht und erwarten viele Gäste in ihren Klassenräumen. Alle Fachbereiche sind mit Ausstellungen, Projekten und Arbeitsergebnissen vertreten. Interessant und abwechslungsreich werden auch sicher die Präsentationen der unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften sein, die die sportlichen, handwerklichen, naturwissenschaftlichen und sozialen Interessen und Neigungen der Schülerinnen und Schüler berücksichtigen.

Beide Veranstaltungen bieten eine sehr gute Möglichkeit, sich über das Bildungsangebot und über die Schulabschlüsse in der Sekundarstufe I und in der gymnasialen Oberstufe zu informieren.

An beiden Tagen gilt die 3G-Regel und die Maskenpflicht. Die Schule bittet darum, dass zum Tag der offenen Tür nur die Viertklässler mit jeweils einem Elternteil und zum Infoabend bitte nur ein Elternteil erscheint.